Einkaufstaschen zu Gunsten der Aktion gegen den Hunger.

Banner der Aktion gegen den Hunger Thema Afrika

Wir SturKnöpfe fühlen uns auch der Allgemeinheit verpflichtet, und suchen stets Themen, die mit unserer Arbeit zu tun haben und gleichzeitig anderen zu Gute kommen. So kommt diese Aktion zu Stande, bei der wir Euch um Eure Mithilfe bitten, die wir dann mit einer selbstgenähten Einkaufstasche versüßen.

Die Idee ist einfach: Du kaufst eine der Taschen aus dieser Kategorie und wir spenden 9 Euro an die Aktion gegen den Hunger. Wir berechnen Dir lediglich das Material und den Versand, unsere Nähleistung, die Fotos, Wasser und Strom sind unser Beitrag zu Deiner Spende. Mit neun Euro kann die Aktion gegen den Hunger 100 Einheiten therapeutischer Spezialmilch kaufen, selbstverständlich nicht von Nestlé. Die Details erfährst Du hier.

Aktionszeitraum und Ziel

Wir wollen bis Jahresende 40 Taschen verkaufen und so eine Gesamtsumme von 360,– Euro erzielen. Die Aktion endet zum 31.12.2022, hilf uns dabei, dieses Ziel zu erreichen und die Aktion bestenfalls aufzustocken und zu verlängern. Hier geht’s zu den Taschen.

Kostentransparenz

Unsere Kosten pro Tasche setzen sich so zusammen:
  • 9.– € = Spende für die Aktion gegen den Hunger 
  • 3.– € = Material (Baumwollstoff, Tüll, Garn und Kordel)
  • 3.– € = Verpackungsmaterial und Versand.
    (Diese Pauschale bleibt natürlich bei 3,– €, auch wenn Du gleich mehrere Taschen bestellst)

Die Versandkostenpauschale von drei Euro beinhaltet auch die Verpackung.

Hier geht es zu den Taschen.

Unsere Spendenaktion führen wir im Wissen der Aktion gegen den Hunger durch. Solltest Du Zweifel oder Fragen haben, wende Dich gerne an Kristina Dalacker (Unternehmenskooperation & Stiftungen)
Tel.: 030 279 099 717
E-Mail: kdalacker@aktiongegendenhunger.de